Freundschafts­beratung

Freundschaften können etwas sehr Belebendes und Unterstützendes im Leben von Menschen jeglichen Alters sein.

Manchmal sind sie die stabilsten Beziehungen, die Menschen durch viele Turbulenzen des Lebens begleiten. Diese Verbindungen bieten Anregung, Ermutigung, Trost und Halt, wenn es an anderen Stellen des Lebens kippelt und sind oft weniger hohen Erwartungen ausgesetzt als familiäre Beziehungen.

Und doch können auch Freundschaften durch vielfältige Anlässe in Krisen geraten. Gerade wenn Freunde/ Freundinnen über lange Zeit verbunden sind, kann ein drohender oder bereits eingetretener Verlust dieser Freundschaft eine hohe Belastung für die Betroffenen darstellen.

Freundschaftsberatung kann bei der Aufarbeitung von Irritationen und Konflikten unterstützen, kann Erwartungen abgleichen und ggf. ausbalancieren. Und sie kann ebenso wie bei Paar- und Familienberatung eine von beiden Seiten als unvermeidlich angesehene Trennung begleiten, so dass die gemeinsame Geschichte wertschätzend und respektvoll beendet werden kann.